ICON
ICON 0

Der Warenkorb ist leer

Es sind keine Artikel vorhanden

Sind Sie ein Profi? Gehen
Emporio-Elettrico
ICON
ICON 0

Der Warenkorb ist leer

Es sind keine Artikel vorhanden

Emporio-Elettrico
ICON
ICON 0

Der Warenkorb ist leer

Es sind keine Artikel vorhanden

DATENSSSCHUTZINFORMATIONEN

Gemäß und für die Zwecke der EU-Verordnung Nr. 679/2016 (allgemein bekannt als GDPR General Data Protection Regulation) und des Gesetzesdekrets Nr. 196 vom 30. Juni 2003 und Nchf. Ä.
 
Die vorliegenden Informationen an den Interessent*innen erfolgen in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung über die Verarbeitung und Schutz personenbezogener Daten, um die Behandlungsmethoden Ihrer Daten durch EMPORIO - ELETTRICO S.R.L. zu verdeutlichen. Diese Verarbeitung erfolgt nach den Grundsätzen der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz und schützt Ihre Privatsphäre und Ihre Rechte.
 
Die Interessent*innen/Nutzer*innen stellen EMPORIO - ELETTRICO S.R.L. beim Surfen auf der Website: www.emporio-elettrico.de und auf allen mit Emporio Elettrico Srl verbundenen Domains (z.B. emporio-elettrico.fr, emporio-elettrico.it etc.) sowie auf den Seiten der sozialen Netzwerke oder bei der Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen per E-Mail oder Telefon freiwillig ihre persönlichen Daten zur Verfügung.

1. VERANTWORTLICHE DER DATENVERARBEITUNG EMPORIO - ELETTRICO S.r.l. (MwSt.-Nr.: 11332290011), mit Sitz in 10046 - Poirino (TO), Via Tetto Nuovo n. 43, Tel. 011.94.30.683, E-Mail info@emporio-elettrico.it.
 
2. ZWECKE UND RECHTSGRUNDLAGEN DER VERARBEITUNG
Die Verarbeitung dient folgenden Zwecken:
a)            die ordnungsgemäße und vollständige Ausführung des übertragenen Auftrages  (Elektromaterial-Lieferleistungen);
b)            Informationsvermittlung über Werbeaktionen und für den Direktverkauf von Produkten und Dienstleistungen (sog. Marketing Aktivitäten);
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten sind erforderlich:
Zu dem unter Punkt a) genannten Zweck, d.h. sowie zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder vertraglicher Verpflichtungen als auch zur Erfüllung des Auftrags;
zu dem unter Punkt b) genannten Zweck, d.h. zu der notwendigen Einwilligung, ohne die die Erfüllung der Dienstleistung nicht möglich ist.
Der/die Benutzende kann jederzeit die Informationen erneut lesen und die zuvor erteilten Einwilligungen ändern, den Stand der offenen Dienste überprüfen und/oder ändern und eventuell zusätzliche Dienste anfordern.
 
3. DER/DIE EMPFANGENDE PERSONENBEZOGENEN DATEN
Die Daten werden nicht weitergegeben, können aber zum Zwecke der Teilnahme an Messeveranstaltungen an die Unternehmen, die die Messeveranstaltungen verwalten, übermittelt werden, sofern dies für die Erfüllung der Dienstleistung erforderlich ist, sowie an Personen, die im Auftrag von EMPORIO - ELETTRICO S.R.L. Aufgaben technischer oder organisatorischer Art erfüllen, die für die Erbringung der angeforderten Dienstleistungen funktionell sind.
Der/die Empfangende einer Datenweitergabe außerhalb unseres Unternehmens werden Verantwortliche des Datenschutzrechts durch eine spezielle schriftliche Vollmacht legitimiert.  
 
4. NAVIGATIONSDATEN       
Die für den Betrieb der Webseite verwendeten Computersysteme und Softwareverfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, derer Übertragung bei der Verwendung von Internet Kommunikation Protokollen selbstverständlich ist. Diese Informationen werden nicht behoben, um sie mit identifizierten Interessent*innen in Verbindung zu setzen, sondern sie könnten aufgrund Ihrer Beschaffenheit durch die Verarbeitung und Verknüpfung von Daten der Dritten einer Identifizierung der betreffenden Nutzer*innen ermöglichen.
Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder die Domain Daten der von den Nutzer*innen verwendeten Computer, die sich mit der Webseite verbinden, die URI (Uniform Resource Identifier) – Adressen der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anfrage, die verwendete Methode der Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der die vom Server gegebenen Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem  und die Computerumgebung beziehen.  Diese Daten dienen nur dem Zweck, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Webseite zu erhalten und ihr korrektes Funktionieren zu überprüfen und werden nach Verarbeitung sofort gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortung im Falle hypothetischer Computerverbrechen gegen die Webseite zu ermitteln.
 
5. DAUER DER DATENSPEICHERUNG UND KRITERIEN ZU IHRER BESTIMMUNG
Die personenbezogenen Daten der Benutzer*innen werden von  EMPORIO - ELETTRICO S.R.L., unter  Einhaltung der geltenden gesetzlichen Bestimmungen für einen Zeitraum gespeichert, der nicht über den Zeitraum hinausgeht, der für die Zwecke für die sie erhoben und verarbeitet wurden, erforderlich ist.   
EMPORIO - ELETTRICO S.R.L., verpflichtet sich, auf Anfrage der/des Interessent*in, die personenbezogenen Daten der/des Antragssteller*in, innerhalb einer angemessenen Frist und gemäß den geltenden Vorschriften zu löschen. In Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Verhältnismäßigkeit und der Zweckmäßigkeit, werden die personenbezogenen Daten so gespeichert, dass die Identifizierung der Interessent*innen für einen notwendigen Zeitraum möglich ist, der nicht länger sein wird als die Dauer zur Erfüllung der Zwecke, für die sie verarbeitet werden. Wir berücksichtigen die Bedingung die gesammelten personenbezogenen Daten weiterhin zu speichern, um sowohl der betroffenen Person, die vereinbarten Dienste anzubieten, so wie in den obergenannten Zwecke bezeichnet, als auch  das Vorliegen  spezifischer gesetzlicher oder vertraglicher Verpflichtungen, die die Speicherung und die Datenverarbeitung für bestimmte Frist vorsehen, zu achten.
 
6. ABSICHT EINER ÜBERMITTLUNG IN EIN DRITTLAND
Die Datenverarbeitung wird hauptsächlich in Italien oder in anderen EU Staaten stattfinden, könnte aber auch in nicht EU Länder durchgeführt werden, wenn dies für die Ausführung der verfolgten Zwecke unter Einhaltung der Garantien und Rechte der Betroffenen als zweckmäßig erachtet wird. Der/die Interessent*in kann jederzeit durch eine Anfrage an den Verantwortlichen Informationen über die Weise der Datenverarbeitung nachfragen.
 
7. RECHTE DER BETROFFENEN  UND BESCHWERDERECHT BEI EINER AUFSICHTSBEHÖRDE.  
Der/die Betroffene kann jederzeit durch eine Mitteilung an dem Verantwortlichen EMPORIO - ELETTRICO S.R.L., ihre Rechte ausüben, darunter: den Widerruf der Einwilligung, den Zugang der personenbetroffenen Daten und die Berichtigung oder Löschung derselben oder die Beschränkung oder die Ablehnung ihrer Datenverarbeitung, sowie das Recht der Daten Übertragbarkeit.
Wir informieren Sie darüber, dass Sie das Recht haben, eine Beschwerde bei dem „Garante per la Protezione dei Dati Personali“ (Garant für den Schutz personenbezogener Daten) und/oder einer anderen zuständigen Aufsichtsbehörde in Rahmen des GDPR einzulegen, falls Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte von dem/der Verantwortlichen und/oder von einem Dritten verletzt worden sind.
 
8. VERARBEITUNG BASIEREND AUF SENSIBELN/BESONDEREN DATEN  
Die für die Durchführung der bereitgestellten Aktivität gelieferten Daten könnten auch besonderer/sensibler Natur sein. Die Datenverarbeitung sensibler/besonderer Daten kann nur in besonderen Fällen erfolgen, darunter wenn die betroffene Person in die Verarbeitung der genannten personenbezogenen Daten für einen oder mehrere festgelegte Zwecke ausdrücklich einwilligt, Einwilligung die jederzeit widerrufen werden kann. Sensibel/besondere Daten sind personenbezogene Daten, aus denen die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie die Verarbeitung von genetischen Daten, biometrischen Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Daten über Gesundheit oder Sexualleben oder sexuelle Orientierung der Person.
   
9. BEREITSTELLUNG DER DATEN
Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist optional, mit Ausnahme derjenigen, die erforderlich oder notwendig sind, um die Durchführung der Dienstleistungen zu ermöglichen; diese Bereitstellung ist eine vertragliche Verpflichtung, da sie eine notwendige Vertragsbedingung ist, um den Vertragsabschluss und die folgenden  Leistungserbringung zu ermöglichen. Dienstleistungen die ansonsten nicht erfüllt werden können.
 
10. METHODEN DER DATENVERARBEITUNG UND VORHANDENSEIN EINES AUTOMATISIERTEN ENTSCHEIDUNGSPROZESSES
Die Datenverarbeitung erfolgt mit Methoden und Instrumenten, die die Vertraulichkeit garantieren und wird sowohl durch elektronischen und automatisierten als auch nicht automatisierten Mitteln (Papierarchiven) verarbeitet. Beide werden mit angemessenen Sicherheitsmaßnahmen vorgesehen, wie personalisierte Passwörter mit exklusivem Zugang, persönliche Identifikationscodes und Kontrolle des Zugangs zu den Archiven. Aus organisatorischer Sicht wird sowohl die Zuweisung von Aufgaben an die mit der Datenverarbeitung betrauten Personen als auch die Klassifizierung der Daten selbst kontrolliert. 
Jederzeit kann der/die Betroffene die Informationen erneut lesen und die zuvor bereitgestellten Einwilligung bearbeiten, verifizieren und/oder den Stand der aktuellen Dienstleistungen bearbeiten oder eventuell zusätzliche Dienste anfordern.
Die Verarbeitung zu Marketingzwecken erfolgt mit traditionellen Mitteln (Papierpost) und durch den Einsatz von Fernkommunikationstechniken, wie Telefon, E-Mail, MMS, SMS.
EMPORIO - ELETTRICO S.R.L. verwendet die personenbezogenen Daten auch für Verwaltungs- und Buchhaltungszwecke und für die Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen; für dieselben Zwecke werden die Daten auch an verbundenen oder assoziierten Unternehmen weitergegeben.
Verwendet wird, in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften, die E-Mail Adresse für den direkten Verkauf ähnlicher Produkte oder Dienstleistungen, die bereits von dem/der Interessent*in erworbenen sind.
Die angewandte Logik besteht darin, dem/der Interessent*in zu ermöglichen, die vom/von der Eigentümer*in angeforderten Leistungen auf einfachste und schnellste Weise, aber unter Einhaltung der geltenden Vorschriften, in Anspruch zu nehmen.
Die Daten werden nicht einer automatisierten Entscheidungsfindung unterzogen.

11. ANGABEN FÜR DEN FALL, DASS DIE DATEN VON EINEM/EINER ANDEREN DATENVERANTWORTLICHEN ERHALTEN WERDEN Ex-Art. 14 GDPR
Für den Fall, dass die personenbezogenen Daten von der betroffenen Person an andere Verantwortlichen als EMPORIO - ELETTRICO S.R.L. übermittelt wurden, teilt dieser/diese Verantwortliche der Datenverarbeitung zusätzlich zu den oben beschriebenen Informationen auf einfache Anfrage der betroffenen Person an die E-Mail-Adresse info@emporio-elettrico.it die Quelle mit, aus der die personenbezogenen Daten stammen.

12. ORT DER DATENVERARBEITUNG

Die von der betroffenen Person bereitgestellten personenbezogenen Daten können am Firmensitz und Niederlassung des Verantwortlichen der Datenverarbeitung sowie bei den autorisierten Verantwortlichen für die Datenverarbeitung verarbeitet werden.
 
13. ABSCHLIESSENDE INFORMATIONEN
EMPORIO - ELETTRICO S.R.L. behält sich das Recht vor, die Datenschutzrichtlinie teilweise oder vollständig zu ändern oder einfach ihren Inhalt zu aktualisieren (z.B. nach Änderung der geltenden Gesetzgebung). EMPORIO - ELETTRICO S.R.L. wird eventuelle Aktualisierungen auf seiner Webseite www.emporio-elettrico.de veröffentlichen. Wir bitten Sie daher die Informationen regelmäßig zu überprüfen, um Ihre Rechte zu kennen.  

Schnelle Lieferung

Sichere Zahlungen